Nachtspaziergang auf dem Okunoin

  • Koyasan
  • Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
  • 1 hour

Gehen Sie bei Einbruch der Dunkelheit über die Ichinohashi-Brücke und betreten Sie den weitläufigen und majestätischen Koyasan-Friedhof, bis Sie das Kukai-Mausoleum erreichen.

Der größte buddhistische Friedhof Japans

Mehr als 200.000 Gräber säumen einen fast 2 km langen Weg, Hunderte von Laternen beleuchten Ihre Schritte, und Tausende von Zedern erheben sich unter den Sternen - Sie befinden sich auf Japans größtem und berühmtesten Friedhof. Wandern Sie durch die Nacht, bis Sie das Kukai-Mausoleum (in Japan als Kobo Daishi bekannt) erreichen, dem Ziel der Nachtwanderung von Okunoin.

Ein mystischer Spaziergang zum Kukai-Mausoleum

Je tiefer man in den Wald hineingeht und je mehr Brücken man überquert, desto tiefer wird die Stille und desto dichter wird das Moos, das die Gräber bedeckt. Mit etwas Glück sehen Sie die Musasabi (fliegende Eichhörnchen), die den Ort bewohnen und von einem Baum zum anderen springen. Es wird gesagt, dass Kukai nicht tot ist, sondern weiterhin meditiert und über die Seelen wacht, die über den Friedhof wandeln.

Nachtspaziergang mit englischsprachigem Guide

Ihr englischsprachiger Guide, ein Spezialist für Koyasan, holt Sie nach dem Abendessen um 19 Uhr an Ihrer Unterkunft ab und begleitet Sie durch die Nacht über den Friedhof und erklärt Ihnen alles über die Symbolik der Form der Gräber, die Rolle des Miroku-Bodhisattva, bis hin zu den Memoiren von Kukai.

Bitte teilen Sie uns den Ort Ihrer Unterkunft mit, damit Ihr Guide Sie dort treffen bzw. abholen kann.

Stornierungsbedingungen:

Bis zu 7 Tage vorher: 0 %.

Zwischen 7 Tagen vorher und 17:00 Uhr am Vortag: 50 %.

Nach 17:00 Uhr am Vortag und am selben Tag: 100 %.

Location


Nachtspaziergang auf dem Okunoin

Ab
122 € pro Gruppe von 1 bis 6 Personen

Alle Aktivitäten

  • Dauer : 4 hour
  • Location : Koyasan
Entdecken Sie unsere Aktivitäten (2)