Öffnung der japanischen Grenzen - Was Sie wissen müssen!

  • Veröffentlicht am : 01/03/2022
  • Von : S.R / O.F. / E.P
  • Bewertung :
    3/5

Covid-19 und Wiederaufleben des Tourismus: Wann und wie kann ich nach Japan reisen?

Japan öffnet schrittweise seine Grenzen für Touristen. Reisebuchung unter den aktuellen Einreisevoraussetzungen, Visa, PCR-Tests, Quarantäne, Impfung... Bei Japan Experience finden Sie alles über die Einreisebedingungen nach Japan und die aktuelle Gesundheitslage.
Artikel wird regelmäßig aktualisiert.  

Aktualisiert: 14/07/2022

Wiederaufleben des Japantourismus

WICHTIG: Derzeit müssen Touristen vorab ein Visum beantragen, um nach Japan einreisen zu können. Reisen sind nur mit in Japan zertifizierten Reiseveranstaltern auf einer geführten Reise möglich - zum Beispiel über Japan Experience. 
Wir hoffen, dass die vollständige Wiederöffnung für Individualtouristen in den nächsten Monaten erfolgen wird.

Tokyo streets on may 2022

Okaeri Essential Tour - Special zur Wiederöffnung Japans!

  • Enthalten : Airport Transfers3* HotelsJapan Experience houseTransports out of flightsGuided activitiesTravel diaryPocket wifiAssistance
Tour

Es werden aktuell häufig neue Regelungen von der japanischen Regierung eingeführt, um die Grenzen zu lockern. Wir empfehlen Reisenden daher dringend, sich regelmäßig über die aktuelle Situation und die offiziellen Reiseempfehlungen zu informieren :

Aufgrund der Entwicklung der globalen Gesundheitskrise haben sich die Maßnahmen der einzelnen Länder seit 2020 deutlich verändert und können sich erneut ändern. Bei grenzüberschreitenden Reisen und internationalen Reisen empfehlen wir Ihnen daher, die offiziellen Empfehlungen der Regierung Ihres Herkunfts- und Ziellandes zu befolgen.

Wir empfehlen, eine Reiseversicherung für Ihre Reise nach Japan abzuschließen. Eine Reisekrankenversicherung ist aktuell sehr wichtig. Wenn Sie in Japan krank werden oder sich verletzen und ein Krankenhaus aufsuchen müssen, können die medizinischen Kosten hoch sein. Achten Sie darauf, dass die Erkrankung an Covid-19, Quarantänekosten und damit zusammenhängende Stornokosten übernommen werden.

Für Notfälle hat die JNTO eine spezielle Seite zum Thema Gesundheit und Sicherheit für Reisende in Japan eingerichtet: Hier finden Sie englischsprachige medizinischen Einrichtungen, Hinweise zum Ablauf vor Ort und Informationen über Versicherungen, die Besuchern zur Verfügung stehen.

Älteren Menschen und Menschen mit chronischen Krankheiten tragen ein höheres Risiko nach einer Infektion mit Covid-19. Wir raten Ihnen daher, vor der Reise Ihren Arzt zu konsultieren, falls Sie zu einer Risikogruppe gehören.

Coronavirus in Japan

Okaeri Extended Tour - Special zur Wiederöffnung Japans!

  • Enthalten : Airport Transfers3* HotelsJapan Experience houseTransports out of flightsGuided activitiesTravel diaryPocket wifiAssistance
Tour

Neueste Artikel

branch of pink cherry blossoms

Kirschblüten in Japan - Prognose 2022

Das Erblühen der Kirschblüten, auf Japanisch Sakura genannt, kündigt den Frühling an. Sie verkörpern die Vergänglichkeit und zeigen ihre Schönheit nur zwei Wochen lang.

Der Todaiji-Tempel in Nara

Tipps für einen Tagesausflug nach Nara

Verbringen Sie einen Tag in Nara und entdecken Sie den Ort, an dem Kunst, Architektur und die buddhistische Religion ihren Aufschwung nahmen!

 

Coronavirus - Wie können Sie Ihre Reise nach Japan verschieben?

Sie haben eine Japanreise oder eine Reiseleistung bei Japan Experience gebucht? Hier finden Sie alles zu Erstattung und Gutschrift.

Alle Artikel anzeigen (221)

Kommentare

Artikel bewerten

Ihr Kommentar

Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
* Pflichtfeld